Das bfw – Unternehmen für Bildung bietet zertifizierte Programme zur Weiterbildung von Fachkräften in der Luftfahrtindustrie in spezialisierten Schulungsstätten an. In unseren Werkstätten stehen Ihnen Flugzeuge, Triebwerke und Hubschrauber für den praktischen und theoretischen Unterricht zur Verfügung.


Diese Fakten sprechen für sich:

Zielgruppe:

Die Lehrgänge sind für Mitarbeiter/innen in zivilen Luftfahrtbetrieben der Instandhaltung. Mit erprobten, nach Vorgaben der Luftfahrtindustrie entwickelten Konzepten zur Qualifizierung bietet das bfw Wege aus dem Fachkräftemangel.

Lehrgang CAT B1.1 und CAT B1.2:
 

Die Teilnehmer werden in den verschiedenen Modulen auf die Vollprüfung der CAT B1.1 und CAT B1.2 vorbereitet. Die bestandene Modulprüfung bildet eine der Voraussetzungen zum Erwerb einer Lizenz CAT B1.1 (Turbine) und CAT B1.2 (Kolbentriebwerk), die dazu berechtigt, durchgeführte Instandhaltungsarbeiten am Luftfahrzeug freizugeben.

 

Beginn: 30.03.2020
Dauer: 3 Monate (Vollzeit) oder 6 Monate (berufsbegleitend)
Urkunde lt. EASA Part-147

Bewerben